Home  Druckversion  Sitemap 

Theoretischer Unterricht


 

Liebe Fahrschüler (jetzt seid ihr ja richtige Fahrschüler),
ihr seid eurem Führerschein nun schon ein ganzes Stück näher gerückt. Hier erläutern wir euch nun wie es weiter geht. Um Eure Theoretische Prüfung machen zu können, müsst Ihr unsere Grund- und Klassenspezifische Unterrichte besuchen. Mit diesen könnt Ihr ab dem Tag Eurer Anmeldung beginnen.

Hier habt Ihr eine Übersicht, wie oft Ihr zum Theorie Unterricht kommen müsst.

unterricht_uebersicht_theorie_001.jpg

Der Grundunterricht ist für alle Klassen der gleiche. Beim Klassenspezifischen Unterricht geht es um die Technik
der von Euch gewählten Klasse.



Theoretische Prüfung


Eure theoretische Prüfung könnt Ihr beim TÜV Rheinland machen, wenn Ihr alle Unterrichtsthemen für Eure Klasse besucht habt und wir in der Fahrschule Eure Unterlagen vom Straßenverkehrsamt zurück bekommen haben. Bevor Ihr Eure Prüfung macht, solltet Ihr bei uns in der Fahrschule einen sogenannten Vortest machen. So können wir uns einen Überbick über Eure Sicherheit beim Beantworten der Fragen machen. Habt Ihr den Vortest bestanden, bekommt Ihr Euren Ausbildungsnachweis und die Öffnungszeiten vom TÜV mit dem Ihr dann zur richtigen Prüfung gehen könnt.

Eure Theoretische Prüfung könnt Ihr frühestens 3 Monate vor dem Erreichen des Mindestalters, das für Eure Klasse nötig ist, ablegen.

Wenn Ihr die Prüfung bestanden habt, verlängern sich Eure Unterlagen vom Straßenverkehrsamt um 1 Jahr. In dieser Zeit solltet Ihr Eure Praktische Prüfung machen.

Macht Euch keine Sorgen, falls Ihr bei der Theorie durchfallt. Nach 2 Wochen habt Ihr erneut die Möglichkeit eure Prüfung abzulegen.

CMS von artmedic webdesign